Die Schulsozialarbeit:

Frank Schelosky

Stadt Bochum/Jugendamt

Schulsozialarbeiter

Telefonnummer:

01 51/46 74 03 72

Wann und wo in der Schule zu erreichen

Dienstag und Donnerstag

Raum 544

 

Aufgaben

1. Aufgaben im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets

Ansprechpartner: Schüler, Eltern, Lehrer, Beteiligte im Sozialraum

Informieren, beraten, unterstützen (nähere Infos zum Bildungs- und Teilhabepaket u. a. unter www.bochum.de/but)

2. Weitere Aufgaben (in Absprache mit den Beteiligten, z. B. Klassenlehrer usw.)

Einzel- und Gruppenberatung von Schülern (aber auch deren Eltern)

o Bei auftauchenden schulischen, persönlichen und/oder familiären Fragen ober Probleme

o Bei Fragen zu möglichen Hilfsangeboten

Zusammenarbeit im Sozialraum, z. B. Kontaktaufnahme/Weiterleitung zu weiteren Stellen, wie Erziehungsberatung, ASD

Unterstützung bei Schulveranstaltungen

Kommunikations Regeln für die Hugo-Schultz-Schule

  • 1. Verständige dich mit oder ohne Laute von dir zugeben. Drücke dich so aus das du auch den
  • Ansprechspartner dich versteht.
  • 2. Hör aufmerksam zu.
  • 3. Antworte oder frage zielgerichtet und deutlich nach.
  • 4. Sei aufmerksam, um Zeichen entgegennehmen zu können.
  • 5. Hör aufmerksam zu, um die mitgeteilte Information genau weitergeben zu können.
  • 6. Sei offen und fair zu anderen Menschen.
  • 7. Drücke dich auch in Gruppen gut aus, um deine Meinung zu vertreten.
  • 8. Gehe auf Gesprächsbeitrage sachlich und mit vielen Argumenten ein.
  • 9. Lass dir Helfen!
  • 10. Verhalte dich immer sozial und höflich bei Gesprächen mit Vorgesetzten.